Downloads

Mitgliedsantrag 

 

Den Antrag auf Ihre Mitgliedschaft im Verein zur Förderung der Kernzeitbetreuung an der Hofackerschule Waltershofen e.V. können Sie in der Kernzeitbetreuung abgeben.

Warteliste

Sollten nicht genügend Plätze vorhanden sein, so wird eine Warteliste eingerichtet.

Bei der Vergabe von Plätzen werden folgende Aspekte berücksichtigt:

- Berufstätigkeit der Eltern

- alleinerziehend

- Geschwisterregelung

- besonderer Unterstützungsbedarf

Geschwisterermäßigung

Der Geschwisterbeitrag kann für das in der Betreuung angemeldete Kind erhoben werden, wenn:

- ein weiteres Kind der Familie in einer Kindertagestätte oder einem Hort im Stadtgebiet Freiburg angemeldet ist

 

- zwei Kinder einer Familie in der Schulkindbetreuung an einer öffentlichen Freiburger Grundschule unabhängig vom Träger angemeldet sind (hier wird für das jüngere Kind der ermäßigte Beitrag erhoben)

 

Übernahme von Elternbeiträgen

Elternbeiträge werden durch die Stadt Freiburg ganz oder teilweise bei folgenden Voraussetzungen übernommen:

- Antragsteller*in mit geringem Einkommen

Die Übernahme wird beim Amt für Kinder, Jugend und Familie, Kaiser-Joseph-Str. 143, 79098 Freiburg beantragt, dort erhalten Sie auch den Antrag.

 

- Antragsteller*in ist in Leistungsbezug

Bei Bezug von Arbeitslosengeld II, Wohngeld, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Grundsicherungsleistungen oder Hilfe zum Lebensunterhalt kann die Übernahme der Elternbeiträge mit einem entsprechenden Übernahmeantrag und Beifügen einer Kopie des aktuellen Leistungsbescheides beim Amt für Schule und Bildung beantragt werden.

Antrag auf Übernahme der Elternbeiträge durch die Stadt Freiburg

Informationen zur Schule und Schulkindbetreuung der Stadt Freiburg

Betreuungsverträge

Muster Betreuungsvertrag

 

Verein zur Förderung der Kernzeitbetreuung an der Hofackerschule Waltershofen e.V.