Unser pädagogisches Konzept

Gemäß des neuen Schulkindbetreuungskonzeptes der Stadt Freiburg werden bei den Kernikids der Hofackerschule die Kinder in ihrer Unterschiedlichkeit (in Bezug z.B. auf Religion, Kultur, Herkunft, Muttersprache, Geschlecht etc.) wertgeschätzt. Den Kindern soll in allen Bereichen die Möglichkeit der positiven Lernerfahrung gegeben werden, die die Motivation der Kinder, ihre Selbstsicherheit und Zuversicht unterstützen. Bei allem werden die Kinder im Bereich Bildung und Erfahrung zunächst an ihren individuellen Lebenspunkten abgeholt.

Die Bedürfnisse der Kinder stehen bei uns im Mittelpunkt. Entsprechend werden verschiedene Möglichkeiten der Beschäftigung angeboten:

- viel Bewegung im Freien

- Kreativ- und Bastelangebote

- erste Erfahrungen an der Werkbank

- Rollenspiele

- Phantasievolles Konstruieren in der Bauecke

- eine große Auswahl an Gesellschafts- und Geduldspielen

- Lesen auf dem gemütlichen Sofa, einfach "chillen"

Der Verein zur Förderung der Kernzeitbetreuung ist bestrebt, die Leitlinien der Hofackerschule zu unterstützen. Die Hofackerschule hat eine Zertifizierung für ihren sport- und bewegungserzieherischen Schwerpunkt. Dieser soll auch bei den Kernikids bei Tanz und Rollenspiel, Bewegung auf dem Hof und bei sportlichen Aktivitäten in der Ferienbetreuung unterstützt werden.

Der Verein zur Förderung der Kernzeitbetreuung hat im Jahr 2018 einen neuen Basketballkorb für den Pausenhof der Kinder erworben. Eine Tischtennisplatte wurde durch den Verein im Jahre 2012 auf dem Schulhof aufgestellt. Es sind auch in den nächsten Jahren weitere Investitionen in dieser Richtung vom Trägerverein geplant und werden mit Hilfe der Mitglieder des "Vereins zur Förderung der Kernzeitbetreuung an der Hofackerschule Waltershofen e.V." realisiert werden.

Die Förderung der Lesekompetenz kann in der Betreuung durch das gemeinsame Erlernen und Üben leseförderlicher Gewohnheiten intensiviert werden. Gerne wird die gemütliche Sofaecke von den Kindern für eine entspannte Lesezeit genutzt. Zudem kann durch gezieltes Vorstellen von Literatur der ruhige Raum der Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung für das Wecken der so wichtigen Schlüsselqualifikation genutzt werden.

Demokratie wird an der Hofackerschule in jeder Hinsicht groß geschrieben. Das Betreuungsteam der Kernikids schätzt den demokratischen Umgang mit den Kindern.

Waltershofen liegt zwischen Mooswald und Tuniberg gelegen und bietet somit für die Kinder der Hofackerschule reichlich Möglichkeiten der Naturerfahrung und des jahreszeitlichen Erlebens von Flora und Fauna.

Verein zur Förderung der Kernzeitbetreuung an der Hofackerschule Waltershofen e.V.

IMG-20180420-WA0000